3.9.2015

3.9.2015 Stärken, Durcheinander ????

Manchmal ist eine Zeit des Stärkens eine, die sich anfühlt, als geht vieles durcheinander. 
Wir sind in einer solchen Zeit des Stärkens. Viele bereiten sich bewusst oder unbewusst im Moment vor auf die nächsten größeren energetischen Upgrades, die Mitte / Ende September kommen. Wer mag kann gern noch in den 21 Tages Workshop einsteigen, den wir gestern gestartet haben, wo wir auch ordentlich stärken und kräftigen. 
Was meine ich mit durcheinander und stärken? Ich hab zum Beispiel meine TÜV Erneuerung etwas ~ ähm ~ auf die lange Bahn geschoben. Gestern wurde ich freundlich hingewiesen, dass ich dies innerhalb der nächsten 7 Tage zu erledigen habe. Termin vereinbart und los gehts. Tja dann stellte ich fest, dass die Fahrzeugpapiere sich scheinbar in Luft aufgelöst haben. Ich so ok... Also wurde ich nervös und habe mal meine ganze Wohnung auf den Kopf gestellt und alles durchwühlt, was zu durchforsten war. Nichts. Ich so, ok, noch nervöser. Da wichtig und eilt. Ich habe eine liebe Freundin angerufen und sie hat mir den Raum gehalten, dass ich es finde. Auch ein wichtiger Punkt im Moment MITEINANDER. Miteinander ist keine Schwäche, sondern wir sind füreinander da und unterstützen uns und das ist gut so. Irgendwann habe ich dann gestern Abend aufgehört zu suchen, mich der Ruhe und dem Frieden gewidmet, der in mir ist. Außerdem hat mein Hundi glaube ich Angst gehabt, ich will weg, oder ausziehen, bei der Durchforsterei, also habe ich einfach aufgehört zu suchen. Mit der Ruhe, dem Loslassen des Wollens entsteht Klarheit, mit der Klarheit kommen dann auch Bilder, der Instinkt setzt ein und man weiß einfach, wo etwas ist. Heut morgen eine Schranktür geöffnet, eine Handtasche gefunden, die ich übersehen hatte und et voila Papiere da. Nebenbei habe ich auch noch allerlei anderes nützliches wiedergefunden. ;) 
Gestern habe ich für einen Moment mal gedacht, wow was ist das denn gerade so, da auch noch etwas anderes sich mit aufgelöst hatte, meine Business-Festnetznummer im Rahmen einer Vertragsumstellung. Im ersten Moment fällt man oft in Zweifel, oder denkt wow. Aber oft sind genau das die Momente die uns stärken, denn wir merken immer mehr, wenn wir in die Ruhe gehen, wenn wir bewusst präsent da sind, dann löst sich alles viel leichter. 

Ich verstehe, dass es manchmal eine echte Kunst ist, gerade weil sich im Moment bei vielen Menschen verstärkt vieles zeigt, was unbedingt gern losgelassen werden mag, wie Angst, Zweifel, etc. Doch oft, wenn wir dranbleiben, finden wir Lösungen, öffnen und zeigen sich Wege. Das wiederum stärkt uns, weil wir erfahren, dass ganz gleich was geschieht, Lösungen da sind. Wer gern Hilfe und Unterstützung mag, kann mich gern an-mailen wegen einem Einzeltermin. ;) Ich rufe zurück ;) Festnetznummer kommt sicher auch bald wieder. ;) 

Manche Hinweise, was wir im Moment loslassen dürfen, zeigen sich zwar mit einem ordentlichen "Wums", doch auch manchmal so, dass wenn es uns nicht selbst emotional tangieren würde, es fast schon wieder witzig wäre, wie einfallsreich das Universum ist und uns versucht zu zeigen: Bitte, bitte lasse los. ;) 

Ein langer Text heut.. ;)

Hab einen tollen Tag. ;) 

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

30.6.2017

25.2.2018 ~ Veränderung ~

9.2.2018 Seele ~ Freude ~ Emotionen ~ Liebe