Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2018 angezeigt.

26.12.2019 Energetisches Update....

26.12.2019 Energetisches Update....
Seit der Wintersonnenwende befinden wir uns aus meiner Sicht in einer stark wandlungsreichen Zeit. Gerade jene die stark erdverbunden sind, fühlen sich vielleicht etwas mehr neben der Spur, als sonst. Vulkanausbruch, das viele Wasser überall... von meinem Gefühl her, bewegen sich auch die Erdplatten intensiver, all das mag der ein oder andere sensible Mensch wahrnehmen, ohne genau zu wissen, warum, wieso, weshalb man sich so fühlt, wie man sich fühlt. Hinzu kommt noch ein enormer energetischer Anstieg in den letzten Tagen. Ein sehr hohes Bewusstsein umgibt uns. Es gibt viel zu tun für jene, die die Lichtbringer sind, wenngleich es auch ein anderes "tun" ist, als wir aus dem Alltag kennen. Es ist, da ja auch Weihnachten ist, eine Zeit zum Seele baumeln lassen, die kleinen Momente geniessen, das worauf es ankommt, einfach mal Zeit haben, gutes Essen geniessen, mal nichts tun müssen und vor allen Dingen einfach mal die Gedanken sein lassen, Ge…

Einen zauberhaften 1. Advent ~ Sei du die Veränderung

Bild
Einen zauberhaften 1. Advent <3 Sei du die Veränderung, die du dir wünscht. <3 Man nehme einen Menschen, der voller Freude ist, lächelt, liebt, gern Gutes tut, die Wahrheit lebt und kennt, diese Wahrheit die ganz tief aus dem Herzen kommt. Man packe genau diesen Menschen in diese Welt. Eine Welt wo das Licht der Freude hier und da bei den Menschen manchmal nur noch auf kleiner Flamme brennt. Dieser wunderbare Mensch bringt so viel Freude, wärmt die Herzen der anderen, zeigt wie leicht es gehen kann und spricht mit vielen Menschen. Menschen beginnen zu erklären, dass vieles schwierig ist, Menschen sagen sie sind voller Freude und fühlen es nicht, Menschen wollen lang erklären, warum dies oder jenes nicht möglich ist.
Dies betrübt auch den einen der kam voller Freude und Lachen und Wahrheit war, weil er irgendwie anders ist. Weil vielleicht nicht alle die einfachen Lösungen nehmen und umsetzen, sondern kritisieren... Lässt man sein Licht weiter leuchten, oder dimmt man es um dazu …