Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

31.5.2015

Auch wenn alle Power, alle Kraft in einem selbst liegt, bedeutet das nicht, dass wir den Weg allein gehen müssen.  Einer der schönsten Hilfen, die ich kenne, ist einfach wenn jemand den Raum hält, die Präsenz hält, die Essenz hält, gerade auch in den Momenten wo wir sie selbst nicht sehen können, oder wo einfach viel Emotionen usw. sich zeigen.  Das ist die Power und die Kraft von Gruppen, aber auch von Liebe, Essenz, Bewusstsein selbst.
Wenn du magst höre mal in die Aufnahme von gestern hinein: http://humanangels-radio.blogspot.de/2015/05/exkurs-in-liebe.html
Unser System hat die Kraft sich selbst zu regenerieren, aber manchmal braucht es eben genau das, dass wir an unsere Essenz erinnert werden, sei es durch Worte, oder einfach dadurch dass jemand den Raum hält. Dann eröffnet sich in uns Wissen, Erkenntnisse, es stärkt einfach, weil wir an unsere Power selbst erinnert werden. 
Ich selbst habe auf meinem Weg immer wieder mit Menschen zusammengearbeitet, die einfach diese Präsenz gehalten h…

30.5.2015

Liebe ist eine interessante, aufregende, prickelnde Sache und unglaublich vielfältig, bunt, manchmal chaotisch. Alle wollen es, so viele erzählen darüber, doch was ist es wirklich? So haben wir im Laufe unseres Lebens einiges an Erfahrung anhäufen dürfen rund um das Thema Liebe. 
Liebe hat uns beflügelt, hat uns die Welt rosarot sehen lassen, war sie weg, hat es ordentlich weh getan. Dann sollten wir auch viel Selbstliebe machen, gut auf uns achten... Gut das hat auch nicht wirklich immer funktioniert und was ist diese Selbstliebe eigentlich wirklich? ;) 
Wir sind sowas von eingeladen Liebe ganz ganz neu zu entdecken und in ihrer reinsten Form zu erleben, frei von all den Assoziationen, die wir einst hatten. Herzl auf und einmal neu aktivieren bitte. ;) 
Wenn du magst, höre einfach mal rein, in "Liebe wirkt" http://humanangels-radio.blogspot.de/2015/05/exkurs-in-liebe.html
Viel Freude damit. ;)
Ich wünsche ein tolles WE. 
Herzlichst Sandy ;) 
www.humanangels.de 

29.5.2015

Versteht Gott es falsch? 
Irgendwie bin ich eingeladen diese Woche, das ein oder andere aus meinem Leben auszupacken. ;)
Seit Kindheit hatte ich gewisse Talente zu heilen und zu helfen und es war etwas, was ich unbewusst getan hab. Ansich hätte der liebe Gott mich auch als Rettungschwimmer zu Baywatch senden können, aber das Leben wollte es anders. Obwohl Sand und Sonne sicher auch Spaß gemacht hätten. ;)  
Um die 20 bemerkte ich verstärkter, dass Menschen zu mir kamen und die innigsten Geschichten mir anvertrauten und ich dachte immer wow, wieso ich, wieso kommen die Menschen? Denn manches war echt nicht leicht verdaubar. 
Als ich einige Jahre später rausgefunden habe, dass etwas durch mich und anfangs mein ganzes eigenes Körpersystem für alle um mich rum wirkte, wollte ich nur noch eins:  Einfach glücklich sein für mich und weder die Welt retten, noch sonst irgendjemanden helfen, noch sonst irgendwas, ich wollte nur für mich einfach erfüllt sein. Also zog ich aus und wollte nur das eine …

28.5.2015

Hoffnung
Die aktuelle Zeit hat echt ordentlich Power, für manche geht es tief in weitere Schichten die sich entblättern dürfen und manche spüren auch mehr und mehr, dass etwas in ihnen erwacht, was wundervoll, lebendig, prickelnd und einfach nur erfüllend ist. 
Wer mich schon länger kennt, hat auch schon hier und da mal Teil meiner Geschichte gehört, ich komme von tiefsten Angst und Panikattacken, über interessante unerklärlich und anfangs unverstandene Talente und Begabungen, die ich meistern durfte wie Superwahrnehmung, spüren von Seelen, mein Körper hat alles und jeden geheilt (chronisch krank) und und und und und.... Ich will auch keinen mit Geschichte langweilen, fand ich schon in der Schule immer doof und Gott sei dank ist das meiste in meinem Leben einfach Geschichte. ;)
Mit Ende 20 habe ich mich gefühlt, als hätte ich schon 50 Leben gelebt, so viel Erfahrung, so viel Täler die ich meistern durfte, soviel ungewöhnliches. Deswegen verstehe ich, wie es ist, wenn man mal den ein oder…

27.5.2015

Energetisch ist es wirklich interessant. Ich sehe es auch als Einladung viele Illusionen fallen zu lassen. 
Extrem viel ist auf Illusionen aufgebaut, so viele bedienen sich dessen gerade auch im Marketing, denn wie oft wird ein Bild vermittelt, wenn du dieses oder jenes hast, oder kaufst, dann fühlst du dich toller, besser, sexy, oder, oder... 
Leider sehen noch nicht viele durch den Schleier, doch es wird mehr und mehr. ;) Die eigene Wahrheit zu leben, oder gar erst mal aufzuspüren ist für viele nicht immer leicht, da unser zartes Köpfchen und unser ganzes System permanent bombadiert werden, mit so ist es oder hat es zu sein, oder so ist es nicht. 
Wenn ich Workshops mache, ist es oft so, dass ich nie vorgebe, das ist ein Engel, das macht er, so geht es, oder das ist Gott, so wirkt er und das sind die Gesetze dahinter, oder dies ist so und nur so gehts. Was ich mache ist, ich verstärke die ursprüngliche Essenz und jeder kann dann selbst fühlen und spüren, was er dazu spürt und fühlt. Ic…

26.5.2015

Heute habe ich nur eine kurze Message, wie wertvoll, super super wertvoll es ist, die Liebe die für uns selbst da ist einfach immer wieder zu spüren. Diese Liebe, die unabhängig von allem da ist. Wie viele sind einsam, trotz Partner und Kinder? Wie oft verstecken wir genau dieses Gefühl unter Arbeit, Beschäftigung und all dem? Wie viele fühlen sich selbst von Gott im Stich gelassen, weil Dinge anders laufen, als sie dachten? Wie oft fühlte man sich von Menschen verletzt, oder im Stich gelassen? Energetisch, global und überhaupt sind wir eingeladen wirklich noch tiefer die Liebe zu entdecken, die immer immer und immer für uns da ist, ganz gleich was wir denken, oder wahrnehmen. Ich wünsche einen wundervollen Tag.„wink“-Emoticon Spüre die Liebe, die da ist für dich, jetzt.
source:www.humanangels.de kann gern geteilt werden, wer mag„wink“-Emoticon LIEBE PUR startet am 1.6.2015

25.5.2015

Entscheidungen 
Der ein oder andere ist im Moment aufgerufen Entscheidungen zu treffen. Oft braucht es eine klare und direkte Entscheidung und ein klares "JA" zu diesem oder jenen, statt alle Energie und ganz viele Emotionen dem hin- und herüberlegen zu widmen. Hin- und herüberlegen ist im Übrigen einer der besten Abwehrstrategien um nicht auf sein inneres Wissen zu hören, was oft recht leise und klar einfach da ist.  Oft schenkt uns das Leben Entscheidungshelfer, die können sich manchmal echt gut tarnen. 
Bei "zu viel" gehen zum Beispiel viele Menschen sofort in den Rückzug, zu viel zu denken, zu viele Aufgaben, zu viele Emotionen. Was wenn "zu viel" einfach die Einladung ist, dich klar für eine Sache zu entscheiden und das auch durchzuziehen? Die Einladung gezielt und fokussierter zu schauen, statt alles ist "kacka". JA manchmal weiß man nicht, ob diese oder jene Entscheidung, oder dieser oder jene Fokus der Richtige ist, doch mit jedem Schritt d…

24.5.2015

Einen wundervollen Pfingstsonntag wünsche ich.  Aus meiner Sicht wurde gerade letzte Nacht energetisch wieder wundervoll aktiviert und gewerkelt. Vielleicht war der ein oder andere mitten in der Nacht wach, oder hatte interessante Träume?
Immer wieder... wir müssen nicht alles allein oder aus eigener Kraft bewerkstelligen oder umsetzen. In uns schlummert etwas, das einfach mehr und mehr erwacht und uns auf wundervolle Art und Weise unterstützt. Wenn du magst, kannst du gern mal in meine Aufnahme von gestern hineinhören http://humanangels-radio.blogspot.de/…/magic-moments-einfuh… Aus traditioneller Sicht, steht Pfingsten für die Zeit, in der man sich erinnert, dass der "Heilige Geist" Menschen berührte. Ganz gleich, ob man daran glaubt, oder nicht, aus energetischer Sicht, aktuell ist es wirklich eine Zeit, wo wir verstärkter wachgeküsst werden.

23.5.2015

Überraschendes  Ich wünsche allen ein wunderschönes Pfingsten ;) Genießt das verlängernde Wochenende. ;)
Kennst du das? Ob Geburtstag, Hochzeit, oder Weihnachten, es sind die Tage, wo man zum einen mit Glückwünschen, oder mit Geschenken überhäuft wird.  Es ist oft so viel auf einmal, dass man gar nicht richtig die Zeit hat, es wirklich richtig intensiv zu genießen. 
Ich liebe es zum Beispiel eine Geburtstagswoche für mich selber zu erschaffen, wo ich jeden Tag etwas Nettes für mich mache. Ich liebe auch Geburtstagswünsche, die zu spät oder zu früh kommen. Natürlich schätze ich auch die Glückwünsche an den bestimmten Tagen, denn ohne sie wäre ein Geburtstag, eine Fest auch öde.  Was, wenn man zum Beispiel als Geschenk für ein Brautpaar etwas verschenkt, wo das Brautpaar jeden Monat im ersten Ehejahr etwas bekommt, ein schönes Grillfest, ein selbstgebackener Kuchen, etwas,  überraschendes, was das Brautpaar finden darf im April.... oder oder... Wenn man jemanden liebt, kann man auch einen Gu…

22.5.2015

Aktuell dürfen wir stark bleiben und unserem tiefen inneren Wissen folgen, statt viel Energie in Zweifel, Unsicherheit, Hin- und Herüberlegen etc. zu geben.  Unser Fokus ist so wertvoll in diesen Tagen und wird immer wertvoller und nahrhafter. Zentriert zu bleiben, auf das Wunder in uns zu vertrauen. 
Unsere Essenz, Bewusstsein, Liebe, ist wirklich nicht logisch erklärbar, auch die Wirkkraft dessen. Es wird immer wertvoller von unserem zarten Verstehen wollen, durchdenken wollen unseren Fokus mehr auf unser Wissen und Herz zu legen. Natürlich wurde uns immer früher gelehrt Märchen gibt es nicht, Wunder gibt es nicht, deshalb ist es manchmal nicht ganz so leicht uns zu öffnen für den Zauber des Augenblickes, für die Möglichkeit, dass es da etwas gibt, was wundervoll wirkt. 
Ich wünsche dir einen grandiosen Tag. ;) 
www.humanangels.de kann gern geteilt werden, wer mag ;) 
Morgen startet der Online-Workshop: Magic Moments ;)

21.05.2015

Bild

20.5.2015

Liebe und "Magic" liegen in der Luft. ;) Ich lade dich herzlich ein zu dem online Workshop, welcher Samstag startet: "Magische Momente (der Liebe) gesucht"
Wenn wir unser Herz wieder öffnen, für das Wunder, auch das Wunder der Liebe, wenn wir unseren Fokus nur eine zeitlang darauf legen, beginnt das Leben dies so schnell zu reflektieren. 
Bei manchen auf die Art und Weise, dass sie kleine und große Liebeswunder zeitnah erleben. Bei manchen auf die Art und Weise, dass sich alte Ängste, alter Herzschmerz, etc. zeigen. Auch wenn sich dies nicht so schön anfühlt, dass ist das Wunder in dir, was beginnt verstärkt den Weg freizuräumen für mehr Liebe, für dich und in deinem Leben.  
Auf Grund all der energetischen Updates der letzten Wochen, haben sich unsere Manifestations- und Wahrnehmungsbegabungen verstärkt. Auch höre ich aktuell immer wieder, dass es Zeit ist unser Herz noch mehr zu öffnen. Manchmal geht das persönlich nicht, doch da ist eine Kraft und eine Power in unse…

19.5.2015

Can you feel it? 
Energetisch gesehen fühlt es sich an wie ein neuer frischer Wind der uns in eine tolle Richtung weht. ;)   Auf der einen Seite zeigten sich bei vielen gestern nochmal Themen rund um tiefe Ängste, aber auch Einsamkeit und ähnliches.  Auf der anderen Seite sind wir im Moment super energetisch unterstützt in "Schwung" zu kommen, sprich entweder zu handeln, bzw. fällt es uns leichter Dinge umzusetzen, oder Lösungen zu sehen. 
Ganz viel Unterstützung ist im Moment präsent.  Auch wenn die Tage nochmal begleitet werden von einer Einladung hier und da genauer hinzuschauen, so ist es doch eine wirklich wundervolle Zeit und Kraft die wirkt im Moment, weil sich in uns ganz neue Facetten von Liebe entfalten möchte. Alles was sich jetzt zeigt, führt uns dahin. 
Ich wünsche einen wundervollen Tag. ;) 
source: www.humanangels.de kann gern geteilt werden, wer mag ;)    MAGIC MOMENT KURS online PERSONAL READING SPECIAL: http://humanangels-shop.blogspot.de/2015/05/special-personal-rea…

18.5.2015

Heute ist Neumond und für manche geht es emotional etwas turbulent zu. Manchmal braucht es "durcheinander", damit man klarer sieht. 
Man kann soviel lesen, lernen, Wissen sammeln, doch letztendlich geht es immer um die Essenz in sich, dass was für einen selbst wirklich und wahrhaftig passt, dieses Wunder in einem selbst wirken zu lassen und zu entdecken. 
In meiner Vergangenheit habe ich so viele Bücher gelesen, es ist toll, dass es so unendliche viele Möglichkeiten und Sachen gibt. Doch oft habe ich mich als "Versager" oder "mit mir stimmt etwas nicht" gefühlt, weil die 1-2-3 Schritte Anleitungen nicht wirkten für mich.  Warum ist das so? Weil der Schatz in mir entdeckt werden wollte, dieses "etwas", was über die Logik, den Verstand, dem Erlernten hinausgeht. Dieses "etwas" was vor Lebendigkeit sprudelt. Dieses "etwas", was  Sicherheit, Liebe und Geborgenheit schenkt,  auch wenn es materiell, oder physisch nichts zum Festhalten…

17.5.2015

Kurzes energetisches Update... aktuell geht es mitunter darum, dass zum einen die "Masken fallen", zum anderen man gleichzeitig auch mehr gesehen und gehört ist. 
Viele Menschen dürfen nach einer Zeit weniger Klarheit, endlich mehr Wahrheit (wieder) sehen. Neue Horizonte werden geöffnet, Nebel lichtet sich. 
Mehr Platz für Raum, Seele & Liebe. ;) Wenn du die ersten zwei Sätze liest, was machen sie mit dir? Wie fühlst du dich dabei? ;) ;) ;)
Wer mag kann auch gern nochmal seinen Magic Moment teilen unter dem Post von gestern, gibt etwas Nettes für das Teilen inspirierender Augenblicke. ;) 
Hab einen grandiosen wundervollen Tag ;) 
source: www.humanangels.de kann gern geteilt werden, wer mag ;)  

16.5.2015

Ich darf dieses Wochenende an einer Hochzeitsfeier teilnehmen. 
- Magic Moments - 
Eine Hochzeit kann man wundervoll vorbereiten, planen, genauso wie ganz besondere Momente, oder Feste für Meilensteine im Leben.
Doch ein MAGIC MOMENT, dies wirklich zu spüren, zu erleben, entsteht erst durch etwas, was nicht planbar, nicht vorhersehbar, nicht organisierbar und nicht durchdenkbar ist.
Dieses "etwas" ist die Liebe, das Bewusstsein, das präsent sein Tolle Musik kann uns diesen Raum eröffnen, diesen Raum, wo wir das Denken abschalten und anfangen zu sein. Eine wundervolle Begegnung, ein Wort, welches aus vollstem Herzen kommt, ein Blick.... 
Hab einen magischen Tag ;) 
Bild
    MAGIC      MOMENTS 


          Viel Freude beim Lesen der Auflösung
           www.humanangels.de
         Wenn du magst, schau dir mal den 
MAGIC MOMENT WORKSHOP
               an. 

1 Hast du dies für dich gewählt, so steht für dich in den kommenden Tagen eine wundervolle Überraschung an. Viele wünschen sich gern materielle Dinge, für manche kann sich dies auch materiell verwirklichen, doch in den kommenden Tagen möchte die Essenz in dir dich überraschen, mit wundervollem Wachstum, Expansion. 
Den Frieden, die Liebe, oder das Glück da spüren zu können, wo du es bis dato noch nicht konntest.  Dies schenkt dir einfach mehr Frieden, mehr Vertrauen, auch mehr Zuversicht, die vielleicht das ein oder andere mal noch fehlte um wirklich voranzuschreiten.  Es ist für dich eine Zeit der freudvollen Überraschungen. MAGIC MOMENTS. 

2 Hast du dies für dich gewählt, so steht für dich noch eine Zeit der Innenschau an. Was magst du noch nicht sehen? Deine Essenz zeigt es dir durch Emotionen, die immer wieder a…

13.5.2015

Seit der Mai begonnen hat, gab es im kollektiven, globalen Bewusstsein, als auch für die Erde einige energetische "Upgrades", was bedeutet die Schwingungen und Frequenzen steigen und werden weiter steigen. Gut das ist nichts Neues... Was bedeutet das für uns? 
Manche befinden sich aktuell in einer etwas "planlosen" Phase und sind einfach verunsichert. Manche Menschen wissen nicht mehr wirklich, wem oder was sie wirklich glauben sollen und ziehen sich auf Grund dessen absolut zurück. Rückzug für eine gewisse Zeit ist in Ordnung, gleichzeitig ist dies wirklich eine "Einladung" um mehr innere Wahrheit und Klarheit zu entdecken und aktiv diesbezüglich zu handeln. 
Bei anderen zeigen sich alte Muster im Moment im Highspeedtempo, Emotionen wo man sich selbst nicht gut genug, als "Versager", nicht erleuchtet genug, oder bekomme ich nicht hin, sieht. Gut. Fühlt sich "kacka" an, ich weiß, aber auch das ist eine Einladung um sich endlich zu befreie…

12.5.2015

Heute morgen liegt ganz besonders viel "Frieden" in der Luft. Manchmal ist es echt witzig, dass gerade vor einem stärkeren Sturm, der heute über Deutschland zieht, besonders viel Frieden präsent ist. 
Es fühlt sich so an, als sind viele von uns einfach die "Ruhe" im Sturm sind, als unterstützen wir auf diese Art und Weise alles um uns herum, denn wenn größere Sturm- und Gewitterfronten über größere Gebiete ziehen, ist auch oft viel verständlicherweise viel Unruhe in der Natur und in den Menschen präsent. 
Das zentriert bleiben, bei sich bleiben, die Liebe verkörpern, wird auch immer und immer wertvoller werden, je mehr Veränderung und Wandel sich auch im Äußeren zeigen.  Ich bin auch unglaublich dankbar dafür, dass ich das durch meine Arbeit weitergeben darf. 
So wünsche ich dir einen wundervollen Tag, voller seeliger Gelassenheit. ;) 
source: www.humanangels.de kann gern geteilt werden wer mag ;)

11.5.2015

Bild

10.5.2015

"ELEKTRISCH" ;) 
Statt "negative" Gedanken, oder Gefühle, die sich bei vielen gerade gestern inniger zeigten "falsch" zu machen, ist es wesentlich effektiver einfach damit zu sein, solang bis man damit sein kann und kein schlechtes Gewissen, Schuldgefühle, dass man böse ist, oder ähnliches mehr hat, wenn mal ein "negativer" Gedanke, oder eine "negative" Emotion da ist. Damit sein, damit meine ich einfach mehr damit zu sein, was in dir an Bewertung, Gefühlen geschieht, wenn man eben mal "negativ" ist. 
Ohne den negativen und positiven Pol in einer Batterie würde es keine elektrische Spannung geben, keine Energie die hin- und herfliest. Die Frage ist, wollen wir Wechselspannung erleben, entweder den einen Pol, oder den anderen, oder wollen wir Gleichspannung erleben, wo beide Pole ausgeglichen sind? 
Warum ist es so kraftvoll und wirkungsvoll mit all dem sein zu können und es nicht zu bewerten, ganz einfach, das was in uns neutral…

8.5.2015

Bild
Die Wirkkraft der Seele



7.5.2015

Emotionen
Auch wenn es aus energetischer Sicht etwas "leichter" geworden ist,  der ein oder andere spürt vielleicht noch verstärkte Müdigkeit, ist es doch nach wie vor so, dass viele mit den Emotionen noch "kämpfen". ;)
Ich kann es nachvollziehen, da manche, gerade jene, welche viel wahrnehmen, manchmal eine unglaubliche Intentsität an Emotionen "durchlaufen" haben.
Es ist wirklich ein Teil des Prozesses, aber auch die Chance wieder die nächste Ebene zu erklimmen, uns selbst zu "befreien", wenn wir damit sein können und nicht in der Story baden. Manchmal hilft es auch Emotionen nicht unbedingt "Namen" zu geben, sondern einfach zu fühlen, ok da ist eine große "Intensität". Auch wirklich seinen Widerstand gegen die Emotionen so gut wie möglich "herunterzufahren". Das eröffnet den Raum dafür mit einer Emotion "präsent zu sein". Unsere Seele, unsere Essenz möchte alles wirklich durchfühlen, weil es auf gewisse A…

5.5.2015

Ein interessanter Tag, auf der einen Seite haben wir viel Energie, viel Präsenz, auf der anderen Seite geht es echt tief. 

Vielleicht explodiert auch der ein oder andere im Umfeld gerade. Bei einigen zeigen sich im Moment tiefe Schattenseiten, oder vielleicht zeigen sich diese bei einem selbst auch. 
Dies kann manchmal sehr schmerzhaft sein, zu sehen, dass man selbst vielleicht noch mit Wut, oder Aggression oder, oder... auf etwas reagiert, auch kann es einfach unendlich weh tun, wenn die Liebsten, jene welche man von Herzen gern hat "unschön" auf einen reagieren, fast grundlos. 

Es geht im Moment tief in die Richtung, zu sehen, zu spüren, dass Gott, die Liebe, das Bewusstsein in allem ist, auch in "Spirituellen", die über Liebe reden und gleichzeitig alles bewerten und kritisieren, was jetzt ist, aber auch in den Menschen, die explodieren. Auch wenn das Verhalten "kacka" ist, dürfen wir uns dafür öffnen, dass auch darin irgendwo, manchmal echt verborgen, Li…

4.5.2015

Wenn wir einen Lachanfall haben, dann ist da oft eine Intensität von Energie und Gefühlen, die sich wundervoll anfühlt.
Oft kann die Intensität von Gefühlen enorm sein, ganz gleich ob es sich um wundervolle schöne Emotionen, wie Lachanfall, unerwartete Geschenke, Wunder handelt, oder um Emotionen, die man in einer Intensität erlebt und nicht wirklich mag. 
Der Unterschied, wie wir Gefühle wahrnehmen und ihre Intensität geht oft Hand in Hand mit dem Widerstand den wir bewusst oder unbewusst leisten. Es ist menschlich, Emotionen, die sich nicht so wundervoll anfühlen, wegdrücken zu wollen, oder nicht haben zu wollen, weil wer mag nicht gern "Schönes" fühlen? 
Doch da ist ein riesen Geschenk unter den Gefühlen, die sich unschön anfühlen. Diese Geschenke zu entdecken, auch darum geht es die Tage. Wenn wir wirklich unser Herz, oder unsere Seele fragen, ist da auch Liebe, ist da ein Geschenk in den .... Emotionen, die man als nicht so schön wahrnimmt, wenn wir wirklich auf unser Herz…

3.5.2015

3.5.2015
Für viele ging es dieser Tage nochmal detailliert in die Tiefe. Manchmal wundert man sich echt, wie das sein kann....  Doch das ansteigende Bewusstsein lädt uns immer mehr ein, in die Tiefe zu schauen, Dinge zu verändern und auch da hinzuschauen, wo wir vorab noch nicht hinblicken konnten. 
Wir dürfen zurück in unsere Power kommen und auch da die Liebe entdecken, wo wir sie bis dato nicht sehen konnten.  Oft versteht man erst hinterher das Geschenk in etwas, gerade wenn das Leben einen Sachen widerspiegelt, wo man denkt, oh mei.... Doch trotz das es vielleicht hier und da nochmal in die Tiefe ging, haben sicher auch einige bemerkt, dass man ganz anders mit Situationen etc. umgehen konnte, also zuvor. 
Balance von geben und nehmen sind ein Fokus im Moment.  Balance von Ruhe und Empfangen wie auch Action, Handlung, Umsetzung und aktive Lösungsfindung. 
Auch das ein oder andere Nervensystem kann im Moment ein extra Portion Liebe gebrauchen, da es einfach eine anspruchsvolle Zeit für ma…

2.5.2015

Herz & Verstand
Unser Herzl, unsere Seele möchten sich jetzt wirklich noch mehr verwirklichen. 
Folgen wir dem Herzl, unserer Seele, oder folgen wir aus Angst, Unsicherheiten unseren alten Erfahrungen, Gedanken, Widerständen? 
Mentale Aspekte sprechen durch uns oft durch hin- und herüberlegen, Sorgen, Ängste, während unser Herzl, das innere Wissen durch uns immer friedvoll spricht, manchmal kraftvoll, manchmal zart. 
Unser Körper ist hier wirklich ein wertvolles Wahrnehmungsinstrument, wenn wir uns wundern, sollen wir dies oder jenes machen, uns auf unseren Körper fokussieren, unser Herz, und unser Körper auch nur für einen kurzen Moment diesen Frieden, diese Ruhe spürt, oder einfach Energie, die belebend ist, während man sich auf eine Möglichkeit fokussiert,   dann ist das ein guter Indikator dafür, dass die Richtung, die Entscheidung stimmt. 
Unseren Körper, unsere Seele, unser Herzl dem dürfen wir im Mai besonders viel Aufmerksamkeit schenken, da wir darin die Sicherheit, Geborgenheit…

1.5.2015

Tanz in den Mai... ;) 
Hier spricht man gern von dem Tanz in den Mai. Der Mai wird ein Powermonat in jeglicher Hinsicht.  Power, Stärke, Klarheit, Essenz, Bewusstsein, all das mag expandieren.  Neue energetische Upgrades, die eigene Seele mag ihre Stärke und Wirkkraft entfalten. Leicht und frei. 
Das Leben und die eigene Manifestationskraft möchten sich stärker ineinander verweben. Ich hatte gestern so ein Beispiel wo ich echt lachen musste... Ich hab ein neues Gerät erworben und es gestern Abend ausgepackt und dachte, wow ein Stück Kabel fehlt. Ich Panik, rumgewuselt, nach nicht vorhandenen Kabel und Lösungen gesucht, Zwischenlösungen gefunden, da heute Feiertag hier ist und der Laden nicht geöffnet ist.  Ich war dankbar. Heute morgen stehe ich auf, im Halbschlaf laufe ich zu meinem Tisch, schaue unter den Tisch - logisch gesehen warum auch immer ;) - Siehe da, was liegt da, das Stück Kabel. Ich hab mich schlapp gelacht. War es der Gedanke "Kabel fehlt", der es mich hat nicht se…