30.12.2015

Was sich sehr schön zeigt, als auch klären kann aktuell, sind alte Beziehungsmuster. Gerade die Träume sind wundervolle Botschafter dieser Tage um vielleicht ein besseres Verständnis für die Situationen, die wir geschaffen haben in Beziehungen zu entwickeln, oder tief "verbuddelt" Unbewusstes ganz klar ans "Licht" zu bringen.
Vielleicht hat man tiefe Liebe zu einer bestimmten Zeit seines Lebens ganz tief erfahren in einer Konstellation, die nicht für alle Beteiligten "optimal" war. Zum Beispiel war eine Person liiert und folgte nicht dem Herzen, den Ruf nach wahrer Liebe, diesem wahren Miteinander, sondern eher Muster, Programmen, wie ich muss diesen Partner an meiner Seite haben, weil er braucht meine Hilfe, oder die Familie erwartet das von mir... oder oder.....
Die Person spürte aber diese tiefe wahre Liebe zu jemand ganz anderen. War man zum Beispiel in so einer "Konstellation" einst "involviert" , kann sich ganz leicht das Programm "eingeschlichen" haben, wahre Liebe bedeutet der andere ist nicht "frei", oder wahre Liebe bedeutet seine Gefühle nur heimlich leben zu können.

Solche und auch ähnliche Sachen dürfen wir echt über Bord werfen. ;) Bzw. sind wir eingeladen diese Programme sein zu lassen...

Auch nach wie vor Abhängigkeiten etc. könnten sich sehr stark zeigen. Ich persönlich bin zum Beispiel kein wirklicher Freund des "Kartenlegens". Warum? Weil ich sehe, dass es unglaublich viele Menschen "abhängig" gemacht hat. Vielen ist das was ein anderer Mensch über die Zukunft sagt, oft wichtiger, als die Power, die in einem Selbst wohnt mit der man seine Zukunft ändern kann und sich selbst besser kennen lernen kann.
Ich liebe es die Menschen zu unterstützen damit sie wissen, wie sie sich selbst helfen können und wie sie Dinge verändern und bewegen können in ihrem Leben. Gleichwohl gibt es zum Beispiel Kartensets und Menschen, die genau das wundervoll unterstützen: Sich selbst näher zu kommen, tiefer zu schauen. Da wir zu Silvester ja gern "orakeln", schaut mal hier hinein: http://sylviaschmoelzer.at/krafttiere-online-orakel.html
Das ist das einzigste, wo ich ab und an mal geschaut hab. Ich liebe ja Tiere und "irdisch". ;)

Liebe, für sich selbst da sein, diese tiefe Liebe wieder in sich selbst entdecken, ganz frei, ganz pur, dass ist ein Thema, was uns über die Silvestertage begleiten wird.... und wie sagt man so schön, ist die Liebe zu Hause, dann klappt es auch mit dem Nachbarn.... oder so ;) ;) ;) ;)

Hab einen tollen Tag. ;)

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond