22.12.2015

Nach der Wintersonnenwende....

Die Wintersonnenwende hat sich ja "quasi" heute morgen vollzogen. ;)

So wie ich es aus energetischer & emotionaler Sicht wahrnehme, so zeigt sich auch das Wetter hier im Moment.

Man geht raus und die Luft fühlt sich nach "Frühling" an. Dann bleibt man paar Minuten draußen und ein kräftiger kalter Wind "bläst einen um die Ohren".

Auf der einen Seite fühlt es sich "leichter & freier" an, auf der anderen Seite, hält man etwas "inne" dann spürt man noch die "Schwere", "Themen" oder "Turbulenzen" (der letzten Tage).

Es schwankt hin- und her. Aufbruchsstimmung, Optimismus, Vorfreude, versus gerade wenn man rausgeht, der Stress & die Gereiztheit der Leute, die alten Kämpfe, die einen durchgerüttelt haben. Es ist als hat man ganz viel "Ballast", alte "Verstrickungen" abgeworfen, doch in manchen Momenten scheinen sie einen wieder packen zu wollen.

So dürfen wir weise wählen, was wollen wir, worauf liegt unser Fokus? Das schöne an dieser Zeit ist auch, dass ganz viel "unverhoffte" Unterstützung da ist. Gerade wenn man tendenziell vielleicht wieder sich in "Altes"vertiefen will, kommt die ein oder andere unverhoffte Wendung daher, sei es ein liebes Wort, ein Lächeln, oder was auch immer gerade richtig ist. Aufbauendes Miteinander wird und ist sowieso immer wertvoller dieser und für die kommenden Tage. Gehen wir diese letzten Tage vor Weihnachten so ruhig und besinnlich wie möglich an.

Statt sich in stressenden Gedanken zu vertiefen, was noch alles erledigt werden muss, nehmen wir lieber ein zwei Auszeiten mehr, holen tief Luft und erledigen dann die Dinge, frei, ganz präsent, eins nach dem anderen, ohne dass der Kopf schon wieder bei all den anderen Punkten auf der Liste ist. Das führt einfach zu mehr da sein, weniger Kopfkino und man kann die einzelnen Vorbereitungen einfach mehr genießen.

Hab einen tollen Tag. ;)

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond