29.8.2015

Heute ist Vollmond. 
Was mir die Tage schon immer im Kopf rumschwirrt, ist dieser Satz: 
Damit mehr Liebe "rein" kommt, wird das beleuchtet was im Weg "sitzt", alter Schmerz, etc. 
Nun kommt nicht wirklich mehr Liebe "rein", sondern Liebe ist ja immer da, bloß oft können wir es eben nicht sehen, oder fühlen, weil da aus energetischer oder emotionaler Sicht einfach ein Klumpen hängt. Wenn dieser sich auflöst, kann es einfach manchmal etwas weh tun. 
Oft denken wir dann etwas wird schlimmer, oder unsere Gedanken sagen etwas anderes. 
Ein Beispiel wäre, die erste große Liebe ist gescheitert, was für die meisten oft eine schlimme Erfahrung war, man wusste auch nicht wirklich mit der Intensität der Gefühle umzugehen. Das hat so weh getan, dass die meisten den Schmerz einfach weggedrückt haben, oder irgendwo verschlossen oder gespeichert haben. Durch das steigende Bewusstsein und die Einladung mehr Liebe zu leben, werden auch diese Wunden mehr und mehr beleuchtet. Bei manchen taucht dann diese erste Person, oder andere wichtige Personen zum Beispiel auch in den Träumen auf. 
Sprich die alte weggeschlossene Wunde wird auf einmal wieder beleuchtet. Auf einmal fühlt man vielleicht Verlustangst, oder Herzschmerz und man weiß auch gar nicht woher das kommt. 
Wichtig ist auch wir müssen nicht versuchen all die Sachen bis ins kleinste Detail zu verstehen, oder logisch zu erklären. Aber oft ist es einfach auch gold wert zu wissen, dass manches was im Moment einfach beleuchtet wird, die Heilung ist um es endgültig aus dem System zu lassen, loszulassen, fließen zu lassen. 

Dann mit einer gewissen Regenerationszeit fühlt und weiß man einfach, es ist auf einmal viel viel mehr Liebe da. ;) 
In diesem Sinne einen wundervollen Vollmondtag. ;) 

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;) 
Herzlich bist du eingeladen zu dem powervollen Online-Septemberkurs, der ganz viel Stärke und Balance bringt um gut und leicht durch einen höchst interessanten September zu gehen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond