15.11.2015

Auch jetzt gibt es nochmal einen ordentlichen Schub in Richtung mehr Liebe, mehr Bewusstsein.

Für manche sind gerade im Moment nochmal persönliche Themen so dran, wie sie sich auch im großen und Ganzen zeigen.
Zum Beispiel, dass man traurig ist darüber, wie sich der eigene Körper in den letzten Jahren entwickelt hat.
Wer sowas im Ansatz in sich spürt, nur Mut zum wandeln. Spüre mal für dich.... Wie viel von dem was du da fühlst über deinen Körper ist verlinkt zu dem Gefühl, was aus der Erde in den letzten Jahrzehnten geworden ist? Kannst du das loslassen? Das ist auch etwas, was wir in unserem Zell-Online-Workshop machen die Programme löschen, wo wir einfach körperlich etwas von anderen tragen, selbst von der Erde.
Viele von uns sind ja so kleine / große "Retterengel" doch wir brauchen das wirklich nicht mehr in irgendeiner Form körperlich oder selbst aus eigener Kraft machen, auch die Tiere brauchen nix tragen oder heilen von uns.

Ein anderes Thema, was auch nochmal beleuchtet worden ist, ist die Liebe, die wir im Herzen tragen. Auch da brauchen wir all die alten Geschichten nicht mehr tragen, dass Liebe gleich Leiden ist, auch das wird nochmal schön beleuchtet persönlich wie global.

Wenn jemand noch die Auswirkungen von den gestrigen / vorgestrigen Tag spürt, ich starte heute noch einen Mini-Workshop einfach zum Thema Frieden im Herzl.

Hab einen tollen Tag. ;)

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

25.2.2018 ~ Veränderung ~

7.5.2018 Äußere Einflüsse ~ Hochsensibilität ~ Erklärungen

9.2.2018 Seele ~ Freude ~ Emotionen ~ Liebe