29.7.2015

Wie ergeht es dir dieser Tage? 

Manche können sicher den Eindruck gewinnen, dass ich manchmal gern über "Negatives" schreibe, wie gestern "Ent-täuschung".

Ich liebe Schönes, ich liebe Positives, ich liebe meinen inneren Frieden, ich liebe Glückseligkeit. Wer die Gruppe Humanangels, Essenz und Bewusstein kennt, weiß ich hab auch echt Freude an einer guten Portion Humor. Der kleine Schelm in mir liebt Blödsinn. ;) 

Ich schreibe gern mal über Negatives, weil ich weiß, dass man einfach auch diese Themen leicht angehen kann und sie gehören zum Leben dazu. Die größte Freude für mich ist, gemeinsam mit Menschen zu entdecken, dass hinter so vielen, was man dachte, was negativ ist, sogar eine Portion Freude und Humor entdecken kann, ganz abgesehen von den Geschenken, die sie bereit halten. Oft nicht sofort, wenn man in den Sachen gerade drin steckt, aber wer dran bleibt, oder an manchen Dingen dran geblieben ist, der weiß, dass man zurückblickt und einfach nur schmunzeln muss. Wie konnte man so lang festhalten?

Das erinnert mich immer an die Geschichte eines Freundes von mir, der gern mal die Geldbörse auf dem Autodach hat liegen lassen. In dem Moment wo er das bemerkte, dass sie weg war, definitiv nicht witzig, doch als er entdecke, er hat die Geldbörse spazieren gefahren, konnte er nicht anders als schmunzeln. ;) 

Es ist oft das was wir aus etwas machen, oder wie wir Themen anpacken. Aktuell rast das Gedankenkarussell bei so vielen wieder. Ok wir können paar Runden mitfahren und mitdrehen, schauen, wie viel Freude das macht, aber dann ist es vielleicht auch genug, oder? Energetisch wird viel aktiviert und manche spüren dies wirklich auch körperlich, oft nicht nur angenehm. Wir können in Angst, Schrecken, Panik verfallen, oder es als das sehen was es ist, eine Aktivierung, Einladung um aktiv hinzuschauen, oder einfach mal mehr zu chillen. Bei einigen ist im Moment auch einfach unglaublich viel "Energie" im Körper, das mag sich ungewohnt anfühlen. Hibbelig, Kribbelig. Hier ist es wertvoll die Energie fließen zu lassen, in Bewegung, oder aktive Handlung umzusetzen. 

Der neue Workshop für August ist Online. Wir widmen diesen wirklich ganz dem "Leben genießen". Der August sieht aus energetischer Sicht wirklich interessant aus. Doch dazu die Tage  mehr. 

Hab einen tollen Tag. ;) 

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;) 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017