27.3.2015

Obwohl vielen von uns mehr denn je bewusst ist, wie wertvoll es ist präsent und im Hier und Jetzt zu sein, ist es doch so, dass vielen es mehr denn je schwer fällt, zunehmend die letzten Jahre. Die Geduld für ein Puzzle, kleine Details ausarbeiten und dranbleiben.... Oder viele können das in einem Bereich, vielleicht beruflich ganz leicht, aber dann ist es nicht so leicht einfach mal wirklich die Schönheit einer Blume zu bestaunen, zu warten.... oder ähnliches. Geduld ist auch nicht gerade das Lieblingswort von vielen. ;-) Ich verstehe das.

Hier dürfen wir liebevoll mit uns selbst sein. Die Nervensysteme vieler Menschen sind einfach durch Umwelteinflüsse, die vielen Eindrücke, Herausforderungen, erhöhte Energien, schneller und mehr zu arbeiten, Ernährung, Vielflimmern im Fernsehen und und und... einfach gefordert gewesen in den letzten Jahren. 

Hier heißt es einfach Geduld, Übung macht den Meister und ganz viel liebevoller Umgang mit sich selbst. Kinder können meist in jungen Jahren noch Stunden mit einem Stock spielen. Sie sind wundervolle Lehrmeister. ;-)  Bei vielen steigt auch der Wunsch nach dem präsent sein immer mehr an, im Kochen versinken, oder bei der Gartenarbeit vollkommen aufgehen. All dies sind superwertvolle Schritte. 

Wenn du magst, bist du auch herzlich eingeladen zu dem kostenlosen Schnupperkurs online, wo wir einfach die Liebe, das Bewusstsein, Gott wirken lassen, präsent sind, Emotionen balancieren lassen, auftanken, regenerieren. Dies unterstützt uns auch auf ganz wertvolle Art und Weise mehr im Hier und Jetzt zu sein und tut einfach unglaublich gut.  
Den Link dazu findest du hier: 

http://humanangels-blog.blogspot.de/2015/03/2632015.html

Ich wünsche einen wundervollen friedvollen Tag. ;-) 

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;) 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017