20.1.2016

Fordernd ist die Zeit.... Eine Frage die hinter vielen der Themen steht, die sich im Moment zeigen, ganz tief drunter ist, wie kann Gott, Liebe, das Bewusstsein das zu lassen...

Kollektiv steigert sich einfach eine gewisse Form von Unmut. Viele spüren das direkt, oder indirekt.

Es ist ein Zeit wirklich Frieden zu schließen mit dem was jetzt ist und wie sich gewisse Umstände präsentieren. Manchmal ist das für den menschlichen Anteil in uns gar nicht so leicht. Aus höherer Sicht wissen wir es ist der Wandel, Prozesse der stärkeren Veränderung, welche im Gang sind. Doch aus menschlicher Sicht ist es eben manchmal einfach gefühlt schwer zu verstehen, oder nachzuvollziehen.

Miteinander ist im Moment so wertvoll. Gegenseitig füreinander da sein, sich unterstützen. Hilfe annehmen, geben, Gemeinschaft.

Wer mutig ist, kann manchem jetzt ganz ganz tief in die Augen schauen, manchen Themen, die tief vergraben waren und im Verborgenen lagen. So errichten wir oder stärken ein neueres wahres Fundament auf das sich unserer weiterer Weg aufbaut.

Lächeln, atmen und sich manchmal einfach in seiner Essenz fallen lassen nicht vergessen.

Hab einen tollen Tag. ;)

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017