5.1.2016

Umbruch, Durchbruch, Veränderung, Durcheinander

Diese Worte beschreiben unter anderem, das was die energetische Lage aktuell bewirkt. Veränderung, Neues. Praktisch. Viele denken und reden nur über Sachen, doch sie verkörpern es nicht. Wahres Loslassen, ist eine Erfahrung, spürt man. Veränderung... solange sie nur im Kopf existiert, erlebt man sie nicht. Es ist wichtig die Dinge zu spüren, zu tun, zu leben. Kollektiv gesehen sieht es gerade bildlich gesprochen aus wie ein Wirbelwind, der ganz langsam sich dreht und vieles ist so durcheinander. Viele Menschen sind auch gerade an einem Punkt, wo sie einfach gerade gar nicht so wissen, oder einfach bereits wieder in einen überfordernden Alltag integriert sind. Tief aus dem Inneren ruft Wissen, ruft Veränderung und doch scheint man scheinbar so in seinem "Trott" eingespannt zu sein, so dass es vielleicht primär erst mal nach einem "keine Ahnung von nix" aussieht, als klar und konkrete Schritte zu gehen und zu verwirklichen.

Doch wie immer ist es so, sind wir nah bei uns, steht man zum Beispiel im Auge des Wirbelsturms, da ist eine Ruhe, Stille, Klarheit, man sieht ganz genau was geschieht und was gerade bewegt wird. Deswegen tut es gut, immer wieder einfach bei sich selbst zu landen, ganz gleich wie viel man zu erledigen hat. Kleine neue Sachen ausprobieren ist auch eine prima Geschichte und signalisiert dem eigenen System das Veränderung tolles Neues bringen kann.

Wer mag kann gern noch in den 21 Tages Kurs einsteigen, oder in Simply the best 2016 dem Halbjahresprogramm.

Handeln ist dieses Jahr wirklich ein wichtiger Punkt, erfahren, erleben. Selbstbestimmt.

Hab es gut heut, atmen und einfach ganz nah und klar da sein.

Sonnige Grüße
auch wenn die Sonne hier weg ist. ;)

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017