15.9.2016


Unsere Seelchen möchten frei sein, sich entfalten, wieder tief lieben, diese tiefe Verbundenheit wieder spüren, dieses lebendig sein spüren, all die Schönheit und Pracht, die wir sind, leben... Atmen...
Lange haben wir viele Sachen unterdrückt, weggedrückt... Es war ein Schutz... etwas in uns hat gesagt, der Mensch dieses zarte Pflänzchen, ohne sich bewusst zu sein, welche (Seelen)Power wirklich in ihm, oder ihr steckt... kann das nicht verarbeiten... ohne das es sich seiner wirklichen Kraft, seines wirklichen Lichtes bewusst ist.

So wurde vieles verbuddelt, vieles vergraben, in viele Ecken unseres Systems... es war ok, für eine gewisse Zeit... denn es braucht einen sicheren Hafen, es braucht das Wissen wer oder was wir wirklich sind um Dinge mit Leichtigkeit zu verdauen, mit Leichtigkeit ziehen zu lassen. Denn eins hat es gekostet viel Lebensenergie, viel Kraft, all die Sachen "versteckt und verdeckt" zu halten...
Doch die Zeit ist reif, die Ernte ist da... viele haben mehr Sicherheit in sich, die Erinnerung, wer oder was wir wahrhaft und wirklich sind wird größer, breiter, möchte sich ausdehnen... und in diesem Rahmen ist diese Zeit bestens geeignet altes hervorzuspülen, um mehr Platz zu machen... oft hat man Angst davor, doch stellt man sich dem mit der Power die man jetzt hat, ist... merkt man, es kann viel leichter gehen, als gedacht, es geht leichter voran, als gedacht...
und mehr Platz ist frei, mehr angekommen, mehr man selbst sein....

Sei gern dabei bei dem Seelenpowerworkshop, der heute startet.
Es ist Zeit unserer Seele wieder Flügel zu verleihen, damit auch unser Menschsein mehr und mehr beflügelt ist, mehr beseelt, mehr zu Hause, in sich.

Happy day ;)

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond