27.5.2016

Aus gewisser Sicht liegt gerade kollektiv viel "Angst" oder Unruhe in der Luft. Der eine mag das so spüren, der andere eine andere Form der Emotion intensiver. Andere merken gar nix und genießen einfach den Tag und das Wetter. Es steht viel Umbruch an, Aufbruch, vielleicht ist genau deswegen diese Unruhe spürbar, manchmal ist man ja auch einfach "nervös" wenn sich etwas größeres ändert. Unsere Instinkte spüren einfach oft viel eher etwas, bevor unser Verstand es greifen kann. 

Hab einen schönen Tag und genieße ihn. Hör gern auch mal hier rein, wenn es dich betrifft: 
http://humanangels888.blogspot.de/2016/03/empath-hochsensibel-von-fordernd-zum.html

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;) 
Bildquelle unbekannt und wunderschön ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond