16.6.2016

Ich hoffe alle genießen diese wundervollen freien Tage. 
„wink“-Emoticon
 Bei uns gab es einen Mix aus Regen, Sturm, Schnee, Sonne. „wink“-Emoticon
 
Aus energetischer Sicht ist so viel "Power" da. 
Weiter wurden oft in den Träumen als auch emotional Themen wie alte Herzwunden "adressiert", oder auch Sachen, die wir selbst noch einmal beleuchten dürfen. Zum Beispiel, wo glaubten wir, dass dies oder jenes uns glücklich macht, und es eigentlich nicht wirklich tut. Gleichzeitig durften viele von uns auch viel mehr spüren, was uns wirklich erfüllt.

Ein Thema, was ich auch fokussiert wahrgenommen habe bei den Menschen, sind Ängste, Sorgen, Zweifel und wie sehr sie den Alltag beeinflussen... Für manch einen zeigen sie sich einfach enorm intensiver. Es erscheint einfach immer "unangenehmer", da wo wir von unserer eigenen Wahrheit abweichen. Ängste, Zweifel, Sorgen sind einfach menschlich. Doch wissen wir nicht damit umzugehen, kann uns genau das enorm stressen. Deswegen ist es mir insbesonderes ein Herzensanliegen, dass wir heute mit dem Workshop Kompensation & Süchte starten. 
Warum tun wir das? Oft weil wir so viel Informationen, Emotionen, Ängste, das was unser System stresst, spüren. So viel, dass wir es oft nicht "verdauen" können. 
Also gilt wie immer, gerade wenn wir weniger kompensieren möchten, oder wissen, wir sollten mit bestimmten Sachen aufhören, dass wir uns nicht zusätzlich stressen, sondern gesunde Alternativen haben um all die Informationen in unserem System natürlich "verarbeiten" zu lassen. Es gibt Möglichkeiten, dass mit viel Freude zu tun und so entspannt, wie möglich, wenn wir die Power unserer Essenz einladen.

Je mehr Liebe für uns selbst einfach da ist, je mehr Power wir haben, spüren, erleben, je mehr wissen wir, wir können Dinge bewegen, einfach weil es natürlich ist. Deswegen sind Süchte und Kompensation einfach eine Brücke für uns selbst, bis wir mehr und mehr die Stärke, Power und Liebe in uns spüren und dann leichter und leichter Sachen entlassen können.
Hab einen wundervollen erholsamen, genussreichen Montag. 
„wink“-Emoticon
kann gern geteilt werden, wer mag 
„wink“-Emoticon

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond