Zeit für ein energetisch ~ emotionales Update... ;) Was steht fokussiert an? Dies muss nicht für alle zutreffen, aber ich sehe es immer wieder bei den telefonischen Einzelterminen, dass bestimmte Themen einfach fokussiert im Vordergrund sind, plus man spürt es "kollektiv". 
Kollektiv ist zur Zeit bei vielen so eine Form von Überforderung wahrzunehmen, alles zu viel, Ratlosigkeit, Planlosigkeit... oder die andere Facette davon... nichts hören wollen, Rückzug, Vermeidung... 

Ein Grund dafür könnte eine zunehmende Form von Kontrolle sein. Dies ist oft nicht offensichtlich, aber wirkt subtil... Wo sollen wir mehr hören, ja nicht auf unser Wissen, unsere Wahrheit, unsere Intuition zurückgreifen...? Wo sind wir vielleicht zu freigeistig, zu positiv, zu anders und sollen lieber wieder mehr funktionieren? Wo hat man Angst, dass man außer Kontrolle gerät...? Oft ist es so, je mehr man Dinge kontrollieren mag, umso rebellischer wird es. Das zeigen uns schon die kleinen Kinder. Je mehr Verbote, je mehr Regeln umso größer die Sehnsucht "auszubrechen". 

Was die Überforderung, Überflutung, oder den Rückzug betrifft... da ist es ähnlich... in allen Bereichen werden wir bombadiert mit Informationen, Beeinflussung (Werbung, Nachrichten, das ist gut, das ist schlecht, da musst du besser sein, nicht schön genug, etc.)

Was ich sehr schade finde ist, dass viele leider das "Echte", "Wahre" nicht mehr erkennen. Insbesondere dann, wenn einfach eine Form von Überflutung an Information da ist. Menschen machen dann lieber ganz "dicht", weil sie zweifeln, oder man einfach nicht mehr weiß, was echt und wahr ist. 
Die eigene Intuition, das eigene innere Wissen, was natürlich ansich da ist, ist so die oder der bekannte Unbekannte geworden. ;) Das was wirklich von Herzen kommt, wird oft übersehen und wir sind so oft konditioniert wurden auf die hübsche Verpackung, Blendung zu reagieren. 
Wie oft werden herzliche Menschen übersehen, oder Leute, die ihre Arbeit von Herzen gern machen? Haben wir schon mal gehört, oh der Politiker hat ein besonders großes Herz und ist wirklich liebevoll? ;) Wahrscheinlich weniger... So vieles wird künstlich aufgehübscht, aufgeplusterst, größer und schöner gemacht oder verpackt als das was wirklich drinnen steckt... 
Die Chance die sich aktuell aus energetischer Sicht zeigt, ist das  all die Überforderung mit den Emotionen, oder den Informationen Möglichkeiten bietet wieder mehr das "Echte", "Wahre" zu entdecken, wenn wir hinschauen wollen. Stärker denn je, können wir herausfiltern, was ist wirklich wichtig und wertvoll, was ist einfach Nonsens, gerade weil man in Zeiten, in denen man gefordert ist, gar keinen Platz mehr hat für anderes. Man muss sich fokussieren. Somit bietet jede Challenge eine Chance.

Wenn wir aufhören logisch alles ergründen zu wollen, kann das Herz wieder lauter sprechen. Wenn der Verstand trotz allen analysieren keine Lösung hat, dann besteht die Chance aufzugeben und das innere Wissen, das Herz, das Wahre wieder zu hören. Man erkennt wieder mehr, wer oder was meint es ehrlich, wer oder was ist wirklich eine wahre Hilfe, was tut einen wirklich selbst gut. 

Hab einen schönen Tag. ;) 

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond