23.5.2018 ~ Veränderung ~ geben & nehmen



Energetisch als auch emotional betrachtet ist es eine stark "veränderungsreiche" Zeit, allerdings mehr aus dem "Inneren" heraus. Viele Erkenntnisse, viele Aha Momente, viele Einsichten darüber, was wirklich wertvoll, wichtig und richtig ist, was man "ausbauen" möchte und was nicht.
Da wo keine Lösungen sind, oder Herausforderungen, die scheinbar nicht gelöst werden können, lohnt es sich definitiv "hinzuschauen", denn entweder geht es darum, einen Weg zu finden, wo Lösungen leichter sichtbar bin, die letzten eigenen Widerstände "auszukehren", oder wirklich mal komplett andere und neue Wege zu gehen.
Viele Ideen und Inspirationen sind bereit zu "erblühen", doch können wir sie oft nur wahrnehmen, wenn wir zur "Ruhe" kommen.
Etwas, was auch klar spürbar ist, ist wo haben wir zuviel gegeben und wo kommt nichts, oder wenig zurück.... Hier gilt es nicht, noch mehr zu tun, oder da wo nichts zurück kommt, all das sofort aus dem Leben zu "verbannen".
Beispielhaft gesprochen, wenn man gegeben und gegeben hat und die Resultate sich nicht einstellen, dann ist es auf jeden Fall nicht ratsam noch mehr zu tun und sich noch mehr zu verausgaben, sondern da ist es wichtig, dass man zur Ruhe kommt und einfach mal "spürt", was in einem selbst los ist, bzw. andere Lösungen zulässt.
Energetisch gesehen werden diese neuen Lösungen im Moment intensiv unterstützt, doch oft sind wir in alten Gedanken- und Handlungsmustern so intensiv involviert, dass man anderes weniger klar sehen kann. Intuitives Handeln ist gefragt, statt mehr und mehr tun.
Energetisch gesehen hat der "Wind", der die Segel in Bewegung bringt eine neue Richtung eingenommen. Manchmal ist es echt doof, wenn altbewährtes einfach nicht mehr funktioniert, auch wirklich "frustrierend", doch es geht hier nicht darum, dass das Leben "gegen" einen ist, sondern, dass einfach ein anderer "Fahrtwind" weht, einer der ein Vorankommen so viel "leichter" macht. Wenn man es aber gewohnt ist in "stürmischen" Gewässern zu segeln, dann ist das wirklich ungewohnt.
Wenn du es noch nicht gesehen hast, höre gern mal in meine neueste Podcastfolge hinein "stressless".

Einen wundervollen Tag.... mit viel "Rückenwind" <3😇👌😀

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag <3

Beliebte Posts aus diesem Blog

25.2.2018 ~ Veränderung ~

30.6.2017

9.2.2018 Seele ~ Freude ~ Emotionen ~ Liebe