5.4.2018

Das innere Licht leuchten lassen... Für viele waren gerade die Ostertage energetisch etwas "schwer". Definitiv nehmen viel mehr Menschen elektromagnetische, elektrische Schwankungen viel stärker wahr als zuvor und das oftmals nicht bewusst. Hinzu kommt noch, dass am Wetter wieder einiges "geschraubt" worden ist... das kann mitunter zu dem ein oder anderen ich fühle mich nicht mehr ganz wie 21 Jahre alt... führen. ;) <3 
Es ist allerdings dieser Tage wirklich sehr wertvoll durch die äußeren Umstände sich nicht so leicht ins Schwanken bringen zu lassen. Super wertvoll sogar, bleib deiner Intuition treu und nicht so viel den Gedanken die nicht ganz so beschwingt sind, den ganzen Fokus widmen. 
Oder das was "schwer" gemacht hat, wirklich aus dem System zu "entlassen". 
Viele haben tolle inspirierende Ideen dieser Tage und auch hier geht es ans aktive Umsetzen, auch weniger werten und einfach mal tun. 
Wie heißt es immer so schön: "Gottes Wege sind unergründlich"...  Das merke ich auch dieser Tage insbesondere. Manchmal tut man was Gutes für sich und zack blüht auf einmal ein ganz anderer Bereich auf. Oder zum Beispiel hab ich im Netz eine Anzeige wegen was ganz anderen veröffentlicht, jemand hat sich gemeldet und der Zu-Fall wollte es, ich hab dadurch einfach mal eine ganz liebe Nachbarin kennenlernen dürfen. 
Inspiration, Umsetzung, lernen, wachsen, expandieren, seiner Intuition folgen... all das sind wirklich sehr interessante Stichworte dieser Zeit. 

Wie immer, ich helfe gern. <3

Happy day <3

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, er mag <3

Beliebte Posts aus diesem Blog

25.2.2018 ~ Veränderung ~

30.6.2017

9.2.2018 Seele ~ Freude ~ Emotionen ~ Liebe