# Empathisch / Hochsensibel - von fordernd zum Segen - Live Call



Herzlich bist du eingeladen in diesen wundervollen Live Call hineinzuhören.

Wie können wir unser empathisch und hochsensibel sein nutzen? Für mich bedeutet es eher ausgeprägte Wahrnehmung. Die Herausforderung ist, dass gerade wenn wir beginnen mehr wahrzunehmen, wir anfangs oft nicht unterscheiden können, ist das unseres oder das von jemand anderen? Oder das fühlen und viele wahrnehmen der Informationen / Emotionen einfach anstrengend ist. Neben dem ist Sensitivität oder Geräuschempfindlichkeit bei einigen stark ausgeprägt. Das wundervolle ist, wir können das Gott sei Dank ändern. 

Oft haben wir Muster oder Programme in uns, die uns mitfühlen oder mitleiden lassen weil wir gern unbewusst so viel bewegen, verändern und retten möchten. In diesem Live Call schauen wir uns Vor- und Nachteile des empathisch seins an und entlassen einfach ganz viel rund um das Thema, energetisch, emotional auf allen Ebenen. Wir nehmen uns raus aus dem kollektiven Wahrnehmen, entlassen Sachen wie "ich muss retten" und beginnen das Feld zu öffnen, so dass wir mehr und mehr den Segen hinter unserem Supertalent spüren können. Gleichzeitig lassen wir Tonnen an Sachen los, von all dem was wir gelernt haben, was empathisch, sensibel sein bedeutet.

Wie immer werden wir viel lachen, das mag für einige unangenehm sein, doch darin liegt der Segen dieser Zeit, wir können loslassen, einfach, leicht, sogar fröhlich.


Herzlichst 
Sandy

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017