PS: Nachtrag von meinem Post heute morgen....

Also ich glaub heut ist - zumindest aus meiner Sicht - ein unglaublich starker "Portal-Tag". Nicht nur ist heute der Übergang in ein neues Jahr, sondern es fühlt sich wahrlich nach einem größeren Übergang von Altem zu NEUEM an. 

Portal kommt von dem lateinischen "porta", was soviel bedeutet wie Pforte. 

So fühlt es sich an, dass der Zugang zu unserer Essenz, den Engel, Gott, der Liebe, das Bewusstsein, der Pforte ... wie man es auch für sich benennen mag einfach ein riesen Stückchen mehr offen ist. Wenn man sich die ruhigen präsenten Momente heute nimmt, dann ist man wahrlich dem Himmel auf Erden in sich, sehr sehr nah. Selten zuvor habe ich so präsent und nah dies wahrnehmen können. Genießt es Engelchen auf Erden....   


kann gern geteilt werden, wer mag 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017