22.12.2014


Hallo Engelchen, 

also hier sind wir nun zwei Tage vor Weihnachten, ein Tag nach der Wintersonnenwende und heute morgen in den zeitigen Stunden hatten wir Neumond. Hier, wo ich lebe, ist nun der vierte Tag, wo es stürmt, wie irre. Nachts fliegt nur so Zeug durch die Gegend und auch die Tiere sind etwas irritiert von all dem Wind. 

Im Moment steht einiges an. Zuerst einmal das allerwichtigste, mache alles was du noch vor hast, mit so viel Ruhe und Präsenz mit dir und deinen Lieben, wie möglich. 

Es ist wertvoll nicht selbst in den Stress zu verfallen um sich auch mit dem Kollektiven Stress, der sich derzeit zeigt, nicht all zu stark zu verbinden. Wir können sowieso immer nur eins nach dem anderen erledigen. Wer alles in Ruhe und Schritt für Schritt erledigt und tut, dürfte einige wundervolle Hochmomente auch erleben und den ein oder anderen, oder auch viele Funken von tiefen inneren Frieden spüren. 

Nun nähern wir uns ja den Weihnachtsfamilientagen. Dieses Jahr dürften diese auch sehr interessant werden, weil sich noch das ein oder andere zeigen mag, wie zum Beispiel, alles das, wo man sich selber nicht lebt und mehr seine Familiemuster, vielleicht bemerkt man auch wie viel bewusster und liebevoller man geworden ist und wünscht sich das auch von seinen Liebsten. Es geht ganz stark darum, seine innere Wahrheit wirklich frei zu leben und alles was dem im Wege steht, könnte sich da noch zeigen. Es ist sehr sehr wertvoll dieser Tage, lieber einmal mehr und tiefer durchzuatmen, statt sich auf irgendwelche inneren Kämpfe mit sich selbst, oder anderen einzulassen. Dieses Thema denke ich, wird sich bei dem ein oder anderen noch bis Anfang Januar zeigen. Es ist einfach ganz ganz ganz wertvoll zu wissen, dass es einfach nur darum geht, frei, unabhängig und für sich vollständiger zu sein. 

In diesem Sinne wünsche ich dir einen wundervollen Tag mit ganz viel Ruhe und Besinnlichkeit für dich. 


In diesen Tagen werden wir auch ganz stark entdecken, was für uns wirklich wichtig, nährend und wertvoll ist und welche tiefen verborgenen Sehnsüchte besonders in einem bereicherenden Miteinander da sind. 

Beliebte Posts aus diesem Blog

25.2.2018 ~ Veränderung ~

30.6.2017

9.2.2018 Seele ~ Freude ~ Emotionen ~ Liebe