31.12.2014


Der letzte Tag 2014 .... wow wie die Zeit rast, oder?   

Ich war nie so wirklich ein riesen Fan von Silvester. Die Feuerwerke aus der Ferne fand ich immer hübsch, aber die Knallerei hat mir nie wirklich Spaß gemacht. Kein Wunder, viele mit einer höheren Wahrnehmung reagieren nun mal anders darauf. 

Das mit den guten Vorsätzen wollte auch oft nicht so richtig klappen und dann sagte man ja noch schau zurück und so. Ich hab zurück geschaut und dachte, hm dies oder jenes ist immer noch so, nur dass ich wieder älter geworden bin.  

Dieses Jahr ist alles anders als in den vergangenen Jahren. Heute wachte ich auf mit einem Gefühl, dass sich wie der Weihnachtsspirit anfühlt. Voller Vorfreude, ohne dass es etwas bestimmtes gibt, vorauf ich mich vorfreue. Voller Dankbarkeit, eine Dankbarkeit, die ich nicht erst erdenken durfte, sondern die einfach da ist. Es liegt eine wundervolle Energie in der Luft. 

Ich genieße, ich lebe, ich kann in Momenten die Freude des präsenten Moments leben. Es ist in mir etwas, diese Essenz, diese Verbindung, die in jedem ist, die erfüllt und bereichert, auch wenn es natürlich immer mal wieder Momente gibt, wo ich denke, nanu wo ist es denn hin dieses wundervolle Gefühl? Auch wenn ich mir dessen nicht bewusst bin, weil ich mal grummelig bin, oder so, weiß ich doch, es ist einfach da. 

Dieses Jahr Silvester schaue ich nicht groß zurück, oder nehme mir viel vor, außer ok, vielleicht den Winterspeck wieder zu reduzieren in den kommenden Monaten. Es scheint als sagt mein Körper, lass uns gut gepolstert und eingepackt durch den Winter gehen, wie es die Tiere machen.  

Ich freue mich auf das was kommt und bin dankbar für das was war. 

Ich wünsche uns allen für das neue Jahr seelige Gelassenheit, Mut sich selbst zu verwirklichen, möge die Hoffnung, die Freude, das Licht in uns leuchten, wie Sterne in der Nacht.

Wenn ich heute Nacht die Feuerwerke bestaune, dann werden sie mich erinnern, wie wir alle nicht nur den Himmel in der Nacht zum erleuchten bringen können, sondern auch wie jeder Einzelne wundervolles Funkeln und wundervolles Licht in die Welt schickt, einfach weil du bist.  

Einen guten Start ins neue Jahr  

kann gern geteilt werden, wer mag  
Am 2.1.2015 geht es los mit dem 21 Tages Kurs - NEUES BEWUSSTSEIN, du bist herzlich eingeladen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017