Manchmal muss man einfach mal was anderes tun, als bisher um einen anderen Blickwinkel zu haben...
Hat man das Herz eines Menschen gewonnen... braucht man sich um den Kopf nicht zu sorgen...
Glücklich sind die, die akzeptieren können, was ist.... 
All das sind schöne Sprüche, die man sicher kennt, oder schon mal gelesen hat...Doch gerade in dieser Zeit wo wir so viel sehen, lesen, hören, erleben können, filtert man diese Informationen oft immer nur... Es ist als hört, oder liest man sie, aber können sie auch "landen"? Kann man zulassen, dass wirklich zu erleben mit jeder Faser von sich, wirklich tief in sich zu spüren, zumindest jene Dinge, die man gern möchte? 

Hat man das Herz eines Menschen gewonnen, braucht man sich um den Kopf nicht zu sorgen... liebt man, sind viele kleine Dinge, die der Kopf sonst nicht so toll findet, unwichtig. 
Erlebt man etwas Schönes, was Herz und Seele berührt, dann sind Umstände, die einen unter anderen Umständen aus der Bahn "geworfen" hätten, so unwichtig...
Freude, glücklich sein, genießen können...hat man das, hat man schon so viel für sich gewonnen. 
Wir hatten die Herbst~Tag- und Nachtgleiche, heute ist auch ein spezieller Tag... oft wartet man einfach, was geschieht, doch die Frage ist immer wieder, was machen wir daraus? Jeden Tag kann man sein Herz öffnen für jemand oder etwas, jeden Tag kann man schöne Dinge entdecken und genießen, jeden Tag kann man Dinge verändern. Ja manchmal braucht es unser "zutun" um Dinge anders sehen, spüren und erleben zu können, aber es lohnt sich. 

In diesem Sinne Happy DAY ;) 

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

25.2.2018 ~ Veränderung ~

7.5.2018 Äußere Einflüsse ~ Hochsensibilität ~ Erklärungen

9.2.2018 Seele ~ Freude ~ Emotionen ~ Liebe