Energetisch ist es wahrhaft eine beflügelnde Zeit. Manchmal fühlt es sich nicht so wirklich schön an, aber viele können bereits eine ganz neue Art von Lebendigkeit spüren. Fokus ist wirklich ein Zauberwort. Gestern in unserer kleinen Gruppenarbeit ist mir wirklich besonders aufgefallen, wie intensiv man aktuell getriggert werden kann, durch die Gefühle von jemand anderen. Sprich man redet mit jemanden und auf einmal fühlt man sich komisch und weiß gar nicht warum. Es geht wirklich nicht mehr darum alles bis zum Ende zu analyisieren warum und wieso das so geschieht, viel mehr schaut man darauf, was macht das mit einen. Kommt da Angst vor dem komischen Gefühl, oder was auch immer... Unser Kopf will dann sofort verstehen, wissen warum, irgendwas tun um das "loszuwerden". Oft geht das allerdings viel leichter, was man wahrgenommen hat, wenn man sich entspannt, wenn man sein System "zaubern" lässt. Der Körper hat die Fähigkeit sich selbst zu heilen, piekst man sich zum Beispiel mit einer Nadel und das tut er ziemlich schnell und ziemlich gut normalerweise. Da müssen wir nicht daneben stehen, durchdenken warum die Nadel gepiekst hat, was das mit der Kindheit zu tun hat, oder ständig sagen, kleines Loch wachse zu... wachse zu ... ;) Der Körper macht das von ganz allein. So können sich auch unsere Emotionen, das was wir wahrnehmen, sich von selbst regulieren, wenn wir den Raum dafür öffnen, quasi mit all unserem Gedanken, Sorgen, Ängste zur Seite treten. Klingt komisch, ist aber sogar eher leicht, wenn wir nur nicht gewohnt wären soviel tun zu müssen. 

Vielleicht stelle ich dazu heute Abend nochmal ein kleines Video hier rein. Wie immer stehe ich gern persönlich telefonisch zur Seite. Es liegt auch ein bischen "quirlige" Energie in der Luft, für die einen drückt sich das als mehr Lebendigkeit aus, für die anderen als Unruhe, oder Nervosität. Gut durchatmen. ;) <3

Happy day ;) <3

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

25.2.2018 ~ Veränderung ~

7.5.2018 Äußere Einflüsse ~ Hochsensibilität ~ Erklärungen

9.2.2018 Seele ~ Freude ~ Emotionen ~ Liebe