4.7.2017 Unabhängigkeitstag ;)

In den USA feiert man heute den „Unabhängigkeitstag“. Ganz gleich wie man persönlich im Bezug auf die USA dazu steht, ist es doch ein Thema, was aktuell bei vielen Menschen „ruft“. Mehr Freiheit, mehr Unabhängigkeit, mehr leben, mehr das zu tun, was einen wirklich nährt und Freude bereitet. Wie immer beginnen diese Veränderungen im Inneren und die Möglichkeiten dazu sind da. Wenn dieser Wunsch in einem stark ausgeprägt ist, passieren oft gleichzeitig zwei Dinge. Erstens man nimmt viel stärker wahr, welche „Limitationen“ man dazu gespeichert hat. Dies kann sich anhören wie, eigentlich weiß ich gar nicht was mich glücklich macht, oder hier wird sich wohl zeitnah doch nicht so viel ändern…. Zweitens merkt man dann auch „kollektiv“ oft viel stärker den Kontrast. Im Sinne von man braucht hier einen geregelten Job, man muss sich den Normen anpassen, oder das System hier ist echt „lahm“ und ich hab darauf keine Lust mehr. 

Diese kontrastreichen Emotionen zu fühlen, oder wahrzunehmen, oder die Limitationen, die man dazu gespeichert hat, mag sich unschön anfühlen, sind aber absolut eher als Chance zu sehen, die aus seinem Glaubens- und Bewertungssystem zu entlassen. 

Im Moment sind ganz viele dieser alteingebrachten Ideen in unseren Tagesbewusstsein, oder Gedanken spürbar. Hier ist es immens wertvoll die einfach „durchziehen“ bzw. „durchlaufen“ zu lassen. Ganz viel mag einfach aktuell aus unserem eigenen Informationssystem gehen. Wir brauchen diese Dinge nicht länger festhalten. Energetisch sind wir absolut unterstützt darin. Es geht darum wirklich gerade im Juli uns anzufreunden damit, dass es viel viel mehr Möglichkeiten gibt, als wir dachten. Auch uns für wundervolle Überraschungen zu öffnen. Manchmal braucht es dafür echt etwas „Arbeit“ mit uns selbst und dem was wir innerlich gespeichert haben, für manche wird es auch super leicht gehen. Die Leichtigkeit des Seins, ein Leben zu führen wo wir genährt, unterstützt und von unseren Instinkten geleitet sind, all dies braucht keine bloße Theorie mehr bleiben, sondern kann von uns selbst geändert werden, Stück für Stück, Schritt für Schritt. 

Wenn du magst, sei gern mit dabei bei unserem Juli~Workshop, wo wir auch genau diese Dinge adressieren werden. Gern stehe ich auch telefonisch mit aller energetischer Wirkkraft zur Seite. 
Auf eine wundervolle freudvolle Zeit, wo wir alte Limitationen über Bord werfen und uns öffnen für Möglichkeiten jenseits unserer Gedanken. 

Happy Day ;) 

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond