18.8.2016



Happy Vollmondday ;) <3

Emotionale und energetische Arbeit ist einfach wundervoll. Weil sie einfach bei dem bleibt, was tatsächlich ist, anstatt sich in Muster, Programmen und Gedanken zu verfangen... Klar kann es für Momente kurz innig werden, manchmal auch einfach ein Stück Zeit dauern, aber das was dabei rauskommt ist einfach mehr Freiheit, mehr Energie, mehr man selbst sein, mehr Freude. Der Kopf erzählt manchmal so wundervolle Stories, nicht weil unsere Gedanken böse, oder falsch sind, sondern einfach weil der Kopf nur wie beim Computer das verarbeiten kann, was er an Input bekommen hat, die Database nutzen kann, die da ist, die Programme die forder- und hintergründig laufen auf Grund all der Dateien und daraus Schlüsse zieht.
Ein Beispiel... der Pops tut dir weh, du DENKST hui vielleicht hast du Hämorriden, sieht auch ganz gefährlich aus und am Ende des Tages stellt sich raus, dass man doch nur zu lang den Schlüppi mit dem Strick im Pops getragen hast. ;) ;) ;) Oder auf einmal sind deine Hände blau, hui, sofort ist Angst da, Panik, atmen, durchhalten, vor seinem geistigen Auge sieht man sich schon das Licht am Ende des Tunnels erblicken und am Ende des Tages erinnert man sich, oft in den entspannten Augenblicken, wie beim Wasserlassen, hui, ich hab doch da einfach die neue blaue Bettwäsche gekauft und seit zwei Tagen benutzt. ;) ;) ;) Kennst du noch andere witzige Stories, wo dein Verstand meinte, hui, das sieht gar nicht gut aus und am Ende konntest du mit etwas Abstand einfach darüber schmunzeln? Abstand deswegen weil in den Momenten wo was los ist, es sich wirklich sehr innig und real anfühlen kann. Genau das sind allerdings dann auch die Emotionen, Gefühle, die gespeichert sind und sich öfter oder verstärkter in verschiedenen Bereichen des Lebens zeigen. Die kann man leichter wandeln denn je und die Zeit fordert uns auf hinzuschauen, denn viel wird vom unbewussten hochgespült bewusst gemacht. Am Anfang meint man oft, mit einem stimmt was nicht, wie oben die Beispiele, keine Hoffnung, man rechnet mit dem Schlimmsten, doch es sind einfach nur Daten, Programme, die aus dem Unbewussten ans Licht kommen um so gern ziehen möchten, nicht mehr länger festgehalten werden wollten.
Das bedeutet dann mehr Freiheit, einfach mehr Plusenergie, sei gern dabei bei dem Online-Workshop der startet. ;)
Denn mal ehrlich gerade in den Momenten, wo wir glücklich sind, die Momente die uns beflügeln, wie viel von den Problemen sind da wichtig? Wie viel mehr Power haben wir dann? Was wenn es einfach Zeit ist, mehr du zu sein, deine wahre Natur zu sein?... Ja ja, ich weiß der Verstand sagt, ja aber ich weiß nicht wie, hätte ich gern und geht dann auch gern in Verzweiflung.... Doch es ist möglich, es startet mit dir, deiner Entscheidung, deiner Bereitschaft die nächsten Schritte zu gehen... Der Verstand, die Gedanken sind willkommen auf der Reise, doch nur das was du wahrhaft und wirklich bist, ist wirklich weise und weiß die nächsten Schritte zu gehen...

Happy Vollmond-Abundance-Day ;)

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;)
Sei dabei Plusenergie ~ Mehr Freude mehr Liebe, mehr du selbst sein ~


Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.6.2017