13.3.2017 Kollektives & Energetisches Abgrenzen... Immer wieder Montags...

Kollektives & Energetisches Abgrenzen...

Immer wieder Montags... 

spürt man dass die friedliche Stimmung des Wochenende kollektiv gesehen in etwas grummelig und gereizt umschwingt. 
Es liegt allerdings heute generell etwas mehr "explosives" Potenzial in der Luft zumal gerade auch in den letzten 48 Std. in verschiedenen Städten eine doch gute Anzahl an Ereignissen stattgefunden hat, die weniger schön war. 
Nun schreib ich das nicht um zu deprimieren, sondern viel mehr weil ich weiß, dass dies hier sehr viele Lesen, die einfach eine erhöhte Wahrnehmung haben und sich wundern, warum sie sich so komisch fühlen. 
Hier einfach mal paar praktische Tips, wie man dies leichter wieder entlassen kann. 

1. Ganz wichtig, gerade wenn die Stimmung kollektiv gereizter ist, ist die Tendenz einfach da, dass man sich verstärkt mit eigene Gedanken, Emotionen, Erlebnissen beschäftigt, die einen wütend, oder gereizt gemacht haben. Wenn möglich bitte diese Gedanken nicht weiter bedienen, nähren, stärken, wiederholen, sondern mehr "bemerken".

2. Sich auf etwas anderes fokussieren, sei es auf den eigenen Körper, das Atmen, eine Arbeit, die man verrichtet. Es ist sehr gut sich in etwas zu vertiefen, was die ganze Aufmerksamkeit einnimmt. 

3. Energetisches Abgrenzen... Aktuell habe ich einen Workshop für zu Hause dazu ins Leben gerufen. (www.humanangels.de)Wie immer wähle ich die Themen vorab instinktiv, aktuell ist es einfach besonders wertvoll sich dem zu widmen, da die Wahrnehmung weiter steigt und eben das kollektive Feld etwas geladener ist. 

4. Versuchen sich auch nicht auf Ängste, Zweifel, Sorgen zu sehr einzulassen, sondern immer wieder die Wahrheit in einem Selbst zu bestärken. 

5. Schutz ist so eine Sache, Energetischer Schutz wirkt und ist wundervoll, es sollte allerdings nicht aus dem Gefühl der großen Angst sich auf Schutz und Sicherheit fokussiert werden, sondern mehr aus dieser Gewissheit, ich bin sicher, ich bin geborgen, einfach weil ich bin, einfach weil dies die Wahrheit ist von dem wer oder was ich wahrhaft und wirklich bin. 

In diesem Sinne, happy Day mit vielen Glücks- und Sonnenmomenten. ;) <3

source: www.humanangels.de
kann gern geteilt werden, wer mag ;) <3

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist wichtig für dich Anfang 2017 ?

29.4.2017

30.10.2016 Neumond